Buskers Bern (2019)

Wir tanzen beim diesjährigen Buskers Bern auf der Jugendbühne!

 

Sie sind jung, haben Power, sind top motiviert und voller Elan. Sieben junge Tänzerinnen von «ma-move» präsentieren ein tänzerischer Dialog urbaner Stile und Gefühlswelten.

 

Wir freuen uns, euch vor Ort anzutreffen:

  • 8. August | 21.45 Uhr
  • 9. August | 19.30 Uhr

 

Die Treppe (2018)

Choreografie: Fabienne Zubler in Zusammenarbeit mit den ma-move-Tanzschülerinnen.

 

 

Ein Museum, viele Stufen und eine Tanz-Performance... Die Zuschauer werden dazu eingeladen, in die Gedankenwelt der Tänzerinnen einzutauchen.

 

«Die Treppe» wurde im Rahmen des autofreien Sonntags (Museumquartier, Helvetiaplatz) am

21. Oktober 2018 präsentiert.

le temps du murmure (2017)

 

 

Unsere Hände als Kommunikationsmittel, als Ausdruck des Unausgesprochenen und als Verbindung zweier Körper - dies waren die Inspirationsquellen für das Tanzstück. Berührungen verändern die Körpersprache, lösen Emotionen aus und die Gestik der Hände markieren den Beginn des Sprechens.

 

 «le temps du murmure» choreografiert von Fabienne Zubler in Zusammenarbeit mit den Tanzschülerinnen von ma-move.

 

 

 

 

 Wurde präsentiert:

  • 10. September 2017 Mattenhof-Weissenbühl-Quartier, autofreier Sonntag Bern
  • 24. Juni 2017 Schlossallee Münsingen

 

Buskers Bern 2019

Wir tanzen auf der Jugendbühne!

- 8. August 21.45 Uhr
- 9. August 19.30 Uhr